EINE DOKUMENTATION
© Copyright 2000 - 2019 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Die Eisenbahn “kam” am 13. Januar 1862 nach Osterholz-Scharmbeck. Also 27 Jahre nach der Eröffnung der ersten Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth 1835. Osterholz- Scharmbeck hatte zu diesem Zeitpunkt ca. 1.000 Einwohner (Ende 2015 waren es 30.302 Einwohner).

Osterholz-Scharmbecker Bahnstationen:

Osterholz-Scharmbeck (seit 1862) Osterholz-Scharmbeck Ost (seit 1909) Ahrensfelde (Bez. Bremen) (seit 1909)
Osterholz-Scharmbeck Osterholz-Scharmbeck Ost Ahrensfelde Legende: Hauptstrecke DB - Bahnhof Haltepunkt Nebenstrecke DB - Bahnhof Haltepunkt Privatbahn - Bahnhof Haltepunkt Zeche stillgelegt Zeche in Betrieb Strecke stillgelegt - Bahnhof Haltepunkt  Station vorhanden Güterstrecke - Bahnhof Osterholz-Scharmbecker Bahnstationen Osterholz-Scharmbecker Bahnstationen